Bezirksorganisation Wiener Neustadt

  • Facebook icon

Victor Adler Plakette für Bernhardt Panzenböck

Die höchste Auszeichnung der Sozialdemokratie erhielt der Gutensteiner Bernhardt Panzenböck im Rahmen einer Festveranstaltung. Um ihm um seine Verdienste um die Gemeinde Gutenstein zu danken, wurde eine Straße nach ihm benannt.

Abg.z.NR Petra Vorderwinkler hielt die Festrede und überreichte dem langjährigen SP-Funktionär die Victor Adler Plakaette.

Von Juni 1970 bis Februar 2020 vertrat Panzenböck die SPÖ im Gutensteiner Gemeinderat. Dazu war er 35 Jahre Obmann des Prüfungsausschusses, von den ca 200 Gemeinderatssitzungen hat er nur der Mal gefehlt und bei den Sitzungen des Prüfungsausschusses war er immer anwesend. Bernhardt Panzenböck hat sozusagen sechs Bürgermeister „überlebt“.